Herzlich Willkommen


Den Tierschutzverein Bad Sachsa e. V. gibt es seit 1968.

Von Beginn an steht die Hilfe für in Not geratene Tiere im Fokus,

egal ob sie domestiziert sind oder in freier Natur leben.

 

Seit 1992 leitet Elisabeth Wedekind als 1. Vorsitzende die Geschicke des Vereines. Eine vertragliche Zusammenarbeit gibt es mit der Stadt Bad Sachsa. Leider gibt es für die Unterbringung der Tiere kein städtisches Gebäude. Deshalb sind besonders die Pflegestellen wichtig, um den Tieren zu helfen. Alle Pflegestellen befinden sich in Privathaushalten, wo die Familien die Tiere ehrenamtlich versorgen und betreuen.



Tinka wird vermisst!

 

 

 

 

 

 

 

Uns erreichte folgender Hilferuf von Familie Besser.

Ihre Katze Tinka wird verzweifelt gesucht.

Bitte sagt es weiter, und haltet selbst die Augen offen!

Vielleicht gelingt es so, dass sie bald wieder zuhause bei ihrer Familie ist!

 

 WER  HAT  TINKA  GESEHEN?
Am 2.4.2017 lief unsere Katze Tinka während eines Autostopps weg. Am Ortsausgang Mauderode (L 1039) Richtung Günzerode, Abzweig K 38, die nach Steinsee führt.
(Wir hatten ihre Transportbox gesäubert und konnten sie selbst zu zweit nicht mehr halten.)
Sie ist eine gestromte Katze mit weißem V auf der Brust, weißen Pfoten und pinkfarbenem Halsband.
Leider ist sie sehr menschenscheu und ängstlich. 
Sie trägt die Tätowierungsnummer  „OHA12  L067„ im linken Ohr.
Vielleicht hat man sie irgendwo gesehen. 
Dann rufen Sie uns bitte an unter  05586/8334  oder  170/6372274.
Natürlich erstatten wir Ihnen alles.
Mit freundlichen Grüßen Birgit Besser